Fanclub Mitglieder feiern ersten Auswärtssieg gegen Blankenburg/Thüringen

TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V.: Auswärtsfahrt zum Saisonauftaktspiel in Bad Blankenburg/Thüringen

Großwallstadt. 20 Mitglieder des TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V. fuhren mit Vorsitzendem Norbert Imhof an der Spitze am vorletzten Sonntag in Fahrgemeinschaften Die Wällster Fans wurden für die gut 270 Kilometer lange Fahrt von ihrem Team mit einem schönen und verdienten Auswärtssieg mit 20 : 24 Toren belohnt. Die Fanclubmitglieder, die in der Halle auch lautstark sehr präsent waren, zeigten sich mit diesem tollen Auftakt in die neue Saison beim Aufsteiger HSV Bad Blankenburg sehr zufrieden. Zwei Damen des Fanclubs waren bereits am Samstag angereist und übernachteten in Bad Blankenburg. Sie erkundeten die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die mit ihren acht Ortsteilen insgesamt 6.721 Einwohner hat und 50 Kilometer südöstlich von Erfurt am Nordrand des Thüringer Waldes liegt. Zwei Fanclub Ladies kamen direkt aus ihrem Urlaub am Bodensee und stießen in Bad Blankenburg zur Wällster Fangemeinde. Vor dem Spiel hatte man noch genug Zeit, um sich mit den Einheimischen zu unterhalten und natürlich um sich mit Original Thüringer Bratwurst zu stärken. Nach dem Anwurf waren die Wällster Fans sofort bei der Sache und unterstützten das Team von Heiko Karrer mit ihren Anfeuerungsrufen. In dem einen oder anderen Auto wurden auf der Anreise schon mal die TVG-Schlachtrufe und -gesänge nach der Sommerpause geübt. In der Halle wurde dann schnell klar, dass die Fanclub Mitglieder die Gesänge noch „drauf haben“ und gut bei Stimme sind. In den letzten Minuten der Partie war der Spielausgang klar und die Wällster Fans skandierten „Auswärtssieg! Auswärtssieg!“. Mit der Gewissheit, zwei Punkte am ersten Spieltag der Saison 2017/2018 von Bad Blankenburg mit nach Hause zu nehmen, begaben sich die Fanclub Mitglieder glücklich und voller Vorfreude auf das erste Heimspiel auf die lange Rückreise nach Churfranken. Der TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V. hat neun Auswärtsfahrten geplant, davon eine Zwei-Tages-Fahrt. Die Termine und Informationen hierzu sind auf der Homepage des Fanclubs www.herzschlagblauwweiss.de abrufbar.
Reinhard Simon